Zitronen-Rosmarin Hähnchenbrustfilets mit Butterkartoffeln

Immer sehr beliebt bei uns ist dieses Gericht: Zitronen-Rosmarin Hähnchenbrustfilets mit Butterkartoffeln. Die  Filets müssen lange  in einer Zitronen Marinade ziehen, bis sie langsam im Ofen gegart werden. Die kleinen, feinen Butterkartöffelchen können gleich mit dazu auf’s Blech, oder in die Fettpfanne, nach einer Stunde kann man alles zusammen genießen.

Das Fleisch wird am besten schon morgens einlegt, damit es genügend Zeit zum durchziehen bekommt. Wenn nicht, ist es aber auch nicht tragisch.

Für 4 Personen:
5 Hähnchenbrustfilets
600g Butterkartoffeln
2 Zitronen
Olivenöl
2 Knoblauchzehen
3 Zweiglein Rosmarin
Salz, Pfeffer aus der Mühle

Die Zitronen auspressen und den Saft in eine große Schüssel gießen. Ungefähr genauso viel Olivenöl dazugeben. Den Knoblauch schälen, durch die Knoblauchpresse drücken und in das Zitronensaft/Öl Gemisch geben. Gut durchrühren und die Hähnchenbrustfilets darin einlegen. Die Butterkartoffeln gründlichst waschen, abtrocknen und halbieren, bzw. vierteln. Die Stücke sollten im Endeffekt alle relativ gleich groß sein. Das Fleisch mit etwas Marinade auf ein Backblech oder in eine Fettpfanne legen, die Kartoffeln dazugeben und alles mit Salz und Pfeffer würzen. Den Rosmarin waschen und ein paar Nadeln über das Gericht geben. Die restlichen Zweiglein einfach darauf legen. Das Blech in den unteren Bereich des Ofens schieben und ca. 80 Minuten bei 200 Grad Ober/Unterhitze braten lassen.

Zwischendurch immer wieder umrühren und ggf. nochmal mit ein bißchen Olivenöl und/oder Zitronensaft beträufeln (damit es nicht zu trocken wird). Wenn das Fleisch zu braun werden sollte, man aber das Gefühl hat innen ist es noch nicht fertig, einfach mit einem Stück Albfolie abdecken und weiterschmoren lassen. Es sollte halt nix anbrennen… Dazu passt grüner Salat oder Tomatensalat!

Zitronen-Rosmarin Hähnchen mit Butterkartoffeln
Alles auf dem Blech, ab in den Ofen!
Zitronen-Rosmarin Hähnchen mit Butterkartoffeln
Alles fertig, raus aus dem Ofen!
Zitronen-Rosmarin Hähnchen mit Butterkartoffeln
Guten Appetit!

 

Kommentar verfassen