Casa Italia Feinkost, München

Das Casa Italia ist ein italienisches Feinkostgeschäft mit erlesenen, italienischen Spezialitäten, in der Westenrieder Straße, kurz vor dem Münchner Viktualienmarkt. 

Auf den Laden bin ich bei einer meiner Stadtführungen aufmerksam geworden. Es roch oft verführerisch aus dem Geschäft und war stets voll. Ich weiß jetzt auch den Grund, denn an einem Dienstag im Oktober habe ich dort einen Tisch ergattert und es mir richtig gut gehen lassen. Das Casa Italia hat nämlich nicht nur eine große Wurst-Käse Frischtheke und sämtliche Spezialitäten die man seit dem letzten Italien Urlaub vermisst, sondern auch wenige Tische an denen man seine kulinarischen Wünsche erfüllen kann.

Die kleine Speisekarte bietet eine schöne Auswahl an Antipasti und Pasta. Ich hatte noch nicht gefrühstückt und habe deshalb erstmal mit einem Cappuccino und 4 Cannoli gestartet. Das was schon vielversprechend, 2 waren mit Schokocreme gefüllt, die anderen beiden klassisch mit Ricotta, sehr fein. Dann begann die Qual der Wahl. Ein Blick auf die Teller der Nebentische hat mich auch nicht weitergebracht – es war alles schön angerichtet und aus der Küche kam schon wieder verführerischer Duft.

Nach langem hin und her hat sich meine Begleitung für Fettuccine mit Parmaschinken und Pfifferlingen (Euro 10,90) entschieden, für mich gab’s Tagliatelle mit frischen Steinpilzen und Limone (Euro 13,90). Ich wollte die Gunst der Stunde noch nutzen, die Saison für Steinpilze war schon fast vorbei. Und ich muss sagen, es war ein Volltreffer. Die Nudeln genau auf dem Punkt, die Steinpilze perfekt und nach jedem Bissen noch ein Hauch von Zitrone. Es war wahrlich ein Genuss. Meine Begleitung war mit den Fettuccine auch glücklich. Ich habe diese natürlich probiert und sie waren ganz wunderbar. Der Prosciutto hat mit den Pfifferlingen harmoniert, sehr lecker, aber nicht ganz so „elegant“ wie mein Gericht, mit dem ich ja sehr happy war.

Dessert ging leider nicht mehr, ich war einfach zu satt. Ein Espresso war aber noch drin und der kostet dort nur 1,- Euro! Fazit: ein sehr gelungenes Mittagessen, ich komme gerne (sehr bald) wieder.

Casa Italia Feinkost
Westenriederstr. 10
80331 München
Tel.: 089 / 24 20 51 96
Email: ocaltagirone@gmail.com

täglich außer Sonntag 08:30-20:00 Uhr

 

Casa Italia Feinkost
Die Kaffeebar, links die Vitrine mit italienischem Gebäck.
Casa Italia Feinkost
Links sieht man noch ein bißchen von einem der Hochtische, ansonsten die große Weinauswahl.
Casa Italia Feinkost
Mein Blick vom Tisch auf die Öle und Balsamico.
Casa Italia Feinkost
Tagliatelle mit frischen Steinpilzen und Limone
Casa Italia Feinkost
Fettuccine mit Parmaschinken und Pfifferlingen

Kommentar verfassen