Archiv der Kategorie: Italienisch

Sizilianische Zitronenmarmelade

Mit einer riesigen Kiste voller Zitronen sind wir im Juni aus unserem Sizilien Urlaub heimgekehrt. Wir hatten dort einen sehr netten Nachbarn (grazie Damiano!) der uns regelmäßig mit dem Ertrag seines Gartens (mit-)versorgte. Schon am Tag nach unserer Ankunft fragte er, ob wir frisch gepflückte Zitronen haben möchten. Sizilianische Zitronenmarmelade weiterlesen

Forelle mit mediterranem Gemüse und Couscous

Bei unserem Einkaufsbummel über den Markt in Syrakus, hat mir Fiora, unsere Gastgeberin für den sizilianischen Kochkurs, verraten wie sie Doraden am liebsten zubereitet. Und als ich letzten Mittwoch über unseren wöchentlichen Bauernmarkt geschlendert bin, dachte ich mir: Warum eine Dorade? Das könnte doch auch mit Forelle schmecken! Und so war es auch 🙂 Forelle mit mediterranem Gemüse und Couscous weiterlesen

Penne mit Erbsen und krossem Speck in Sahnesoße

Eines meiner liebsten Pasta Gerichte sind Tagliatelle Emiliana. Aber als ich das Gericht das letzte Mal gegessen habe, dachte ich mir wie genial es wäre, wenn der Schinken oder der Speck nicht mitgekocht wäre, sondern ganz kross. Und so sind meine „Penne mit Erbsen und krossem Speck in Sahnesoße“ entstanden. Penne mit Erbsen und krossem Speck in Sahnesoße weiterlesen

Risotto Primavera mit gebratenen Riesengarnelen

Der Frühling steht vor der Tür und dazu passt ganz hervorragend dieses cremige Risotto mit frischem, grünem Gemüse. Als i-Tüpfelchen (Topping heißt das jetzt auf Neudeutsch) habe ich ein paar gebratene, sehr würzige Bio-Riesengarnelen darauf gegeben, das war eine sehr gelungene Kombination. Risotto Primavera mit gebratenen Riesengarnelen weiterlesen